Schallzahnbürsten Test-Vergleich: Welches Modell ist das Beste?

0

Wenn heute der Kauf einer elektrischen Zahnbürste ansteht, hat man meist eine riesige Auswahl vor sich. Diverse Modelle und Hersteller tummeln sich auf dem Markt. Die Preisspanne geht von 20 bis 200 Euro. Doch bevor man sich mit Preis oder Hersteller beschäftigt ist es erst einmal wichtig die Bauform zu wählen.

Inhalt


Ratgeber: Wie gut putzt eine Schallzahnbürste?

Die klassische elektrische Zahnbürste besitzt einen rotierenden runden Kopf, um die Zähne optimal zu reinigen. Die Schallzahnbürste hingegen besitzt einen ovalen Bürstenkopf, der pulsierend und schwingend die Zähne reinigt. Auch für die Schallzahnbürste zählen die gleichen Ausstattungsmerkmale wie es bei einer elektrischen Zahnbürste der Fall ist.

Mit praktischen Zusatzfunktionen (Timer, Putzmodi, etc.) lässt sich zusätzlich dein Putzverhalten optimieren und überwachen. Von daher ist der Umstieg auf eine Schallzahnbürste immer eine Überlegung wert.

Zum Inhaltsverzeichnis


Kaufberatung: Welche Faktoren gilt es vor einem Kauf zu beachten?

Verschiedene Putzmodi

Eine Schallzahnbürste besitzt verschiedene Putzmodi, um flexibel und optimal eingesetzt zu werden. Die meiste Zeit wird man den normalen Modus benutzen, doch gibt es je nach Modell auch Programme, die z.B. bei sehr empfindlichem Zahnfleisch genutzt werden können.

Oral-B Pulsonic Slim Luxe 4000 Elektrische Schallzahnbürste für gesünderes Zahnfleisch in 4 Wochen, mit Timer und Aufsteckbürste, rosegold

Ersatzbürste

Es ist nicht nur praktisch Ersatzbürstenköpfe zu haben, sondern auch eine Ersatzzahnbürste. Nimmt die Zahnbürste mal Schaden oder wird verlegt, kann man diese Lücke durch seine Ersatzbürste füllen. Lebt man in einer Partnerschaft ist es eine günstige Möglichkeit für beide Partner eine gute Zahnbürste anzuschaffen.

Eine Packung mit zwei Bürsten ist meist günstiger, als die Anschaffung von zwei einzelnen Modellen.

Timer mit Intervallfunktion

Unerlässlich bei jeder elektrischen Zahnbüste ist inzwischen der Timer. Dieser zeigt durch ein optisches Signal oder auch eine Vibration an, wann die Putzdauer von 2 Minuten erreicht ist. Eine zusätzliche Intervallfunktion reagiert alle 30 Sekunden, damit der Nutzer sein putzen der Zähne besser überwachen kann. Kann man alle 30 Sekunden die Mundregion ändern und putzt überall gleichmäßig.

Drucksensor

Ein Grund für geschwollenes und gereiztes Zahnfleisch ist der falsche Umgang mit einer Zahnbürste. Drückt man zu fest auf oder putzt zu intensiv ist das Zahnfleisch schnell angegriffen und es kann zu Zahnfleischbluten kommen. Der Drucksensor signalisiert dem Nutzer, wenn er zu intensiv aufdrückt und die Gefahr besteht sein Zahnfleisch zu verletzten.

Philips Sonicare DiamondClean Smart Elektrische Zahnbürste mit Schalltechnologie HX9903/13, Ladeglas, Reiseetui, schwarz

Ladestation

Genau wie eine elektrische Zahnbürste wird eine Schallzahnbürste mit einem Akku betrieben. Dieser wird an einer Ladestation aufgeladen, damit die Zahnbürste immer einsatzbereit ist. Je nach Modell ist die Größe der Ladestation unterschiedlich.

Reiseetui

Auch im Urlaub oder auf einer Geschäftsreise ist die Zahnpflege besonders wichtig. Damit die Zahnbürste nicht einfach im Koffer herumfliegt, sondern sauber und geordnet transportiert werden kann ist bei vielen Modellen ein Reiseetui mit dabei. Benutzt man die Zahnbürste allerdings nur zu Hause ist ein Reiseetui nicht wichtig und sollte nicht in die Kaufentscheidung mit einfließen.

Zum Inhaltsverzeichnis


Schallzahnbürsten Vergleichstabelle (bis 100 Euro)

Bild

Fairywill Elektrische Zahnbürste Putzen Sie Ihre Zähne wie beim Zahnarzt Schallzahnbürste Eine Aufladung von 4 Stunden hält Min 30 Tage 5 Reinigungs-Modi 2 Minuten Timer 4 Aufsteckbürsten FW507 Philips Sonicare EasyClean Zahnbürste HX6512/45 - elektrische Schallzahnbürste mit Clean-Putzprogramm, Timer, Ladegerät & zwei Aufsteckbürsten - Weiß Oral-B Pulsonic Slim Luxe 4000 Elektrische Schallzahnbürste für gesünderes Zahnfleisch in 4 Wochen, mit Timer und Aufsteckbürste, rosegold

Modell

Fairywill Elektrische Zahnbürste

Philips Sonicare EasyClean

Oral-B Pulsonic Slim Luxe 4000

Kommentar

Billigste Schallzahnbürste

Günstiges Einsteigermodell

Preis-/Leistungs-Tipp

Akkulaufzeit

30 Tage

14 Tage

14 Tage

Putzmodi

5

3

Sonstiges

4 Aufsteckbürsten

W-Form Bürstenkopf

40.000 Schwingungen pro Minute

Easy-Start Programm

1 Aufsteckbürste

31.000 Schwingungen pro Minute

Timer

Preis

Amazon: € 23,99* Prime

(Stand: 6. August 2019)

Amazon: € 41,99* Prime

(Stand: 6. August 2019)

Amazon: € 59,95* Prime

(Stand: 6. August 2019)

Zum Inhaltsverzeichnis


Schallzahnbürsten Vergleichstabelle (ab 100 Euro)

Philips Sonicare DiamondClean Elektrische Zahnbürste HX9339/89 - Schallzahnbürste mit 5 Putzprogrammen, Timer, USB-Reise-Ladeetui & Ladeglas - Weiß Philips Sonicare DiamondClean Smart Elektrische Zahnbürste mit Schalltechnologie HX9903/13, Ladeglas, Reiseetui, schwarz

Modell

Philips Sonicare DiamondClean HX9339

Philips Sonicare DiamondClean Smart HX9903

Kommentar

High-Class Modell

Premium-Modell

Akkulaufzeit

21 tage

14 Tage

Putzmodi

5

4 Modi

3 Intensitätsstufen

Sonstiges

1 Aufsteckbürste

Ladeglas

Reiseladeetui

3 Aufsteckbürsten

Ladeglas

Autom. Bürstenkopferkennung

Anzeige für Bürstenkopfwechsel

Sonicare-App

Preis

Amazon: € 139,00* Prime

(Stand: 6. August 2019)

Amazon: € 205,99* Prime

(Stand: 6. August 2019)

Zum Inhaltsverzeichnis


Preis-/Leistungs-Tipp: Oral-B Pulsonic Slim Luxe 4000

Modern und schick wirkt die Pulsonic Slim Luxe 4000 mit dem extrem leichten und ergonomisch geformten Handstück. Damit ist sie nicht nur eine sehr praktische Lösung für das eigene Bad, sondern begleitet dich auch auf Reisen.

Der ovale Bürstenkopf vibriert mit innovativer Schalltechnologie und mehr als 31.000 Schwingungen pro Minute. Durch diese natürliche Putzbewegung werden Oberflächenverfärbungen und Essensreste sanft, aber gründlich entfernt.

Zum Funktionsumfang gehören 3 Benutzermodi (Tägliche Reinigung, Sensitive und Aufhellen) für die individuelle Zahnpflege. Günstig und effektiv ist die Oral-B Pulsonic Slim Luxe 4000.

Preis, Preisvergleich & Verfügbarkeit

Oral-B Pulsonic Slim Luxe 4000 im Test-Vergleich:

  • Die Braun Oral-B Pulsonic Slim Luxe 4000 bekommt mit 4,5 von 5 Sternen fast nur Bestnoten auf Amazon. (Stand 08/2019)

Zum Inhaltsverzeichnis


Günstiges Einsteigermodell: Philips Sonicare EasyClean

Nicht jeder möchte direkt über 100 Euro für eine Schallzahnbürste ausgeben. Und das ist auch gar nicht nötig, denn auch günstige Einsteigermodelle sind durchaus sinnvolle Anschaffungen.

Natürlich gibt es Unterschiede zur DiamondClean-Reihe, aber diese beziehen sich hauptsächlich auf den Funktionsumgang. Zwar ist die Reinigungsleistung durch weitere Komfort-Funktionen etwas besser, trotzdem liefert das günstige Basismodell EasyClean gute Ergebnisse.

Das Easy-Start Programm erhöht während der ersten 14 Anwendungen die Putzintensität, um die ersten Erfahrungen mit der Zahnbürste angenehmer zu gestalten.

Durch die patentierte Schalltechnologie wird ein Flüssigkeitsstrom erzeugt, der auch hinter und zwischen den Zähnen wirkt. Es wird verhindert, dass sich Plaquebakterien ansiedeln können.

Neben dem modernen Lithium-Ionen-Akku, der bis zu 2 Wochen Akkulaufzeit verspricht, hat die Schallzahnbürste auch einen Timer für die Putzdauer und einen 4 Quadranten-Timer mit einem 30-Sekunden Intervall. Damit wird keine Ecke im Mund mehr vergessen.

Preis, Preisvergleich & Verfügbarkeit

Philips Sonicare EasyClean im Test-Vergleich:

  • Mit 4,2 von 5 Sternen wird die Philips Sonicare EasyClean durchschnittlich auf Amazon bewertet. (Stand 08/2019)

Zum Inhaltsverzeichnis


Billigste Schallzahnbürste: Fairywill Elektrische Zahnbürste

Als ganz klarer Außenseiter geht die Fairywill Schallzahnbürste ins rennen. Es ist gar keine einfache Aufgabe den beiden großen Anbietern Oral-B und Philips Konkurrenz zu machen.

Direkt muss gesagt werden, dass diese billige Schallzahnbürste natürlich nicht mit den Premium-Modellen mithalten kann, doch in der günstigen Preisklasse hat sie durchaus ihre Berechtigung.

Die Ausstattung ist eher überschaubar, der Bürstenkopf einfach, aber doch effektiv und das Design gar nicht schlecht.

Das Modell von Fairywill verfügt über 5 unterschiedliche Putzmodi (Tägliche Reinigung, Sensitive, Aufhellung, Zahnfleischmassage und Inter-Dental-Politur). Eine kleine Überraschung erwartet und bei der angegebenen Akkulaufzeit. Der Hersteller verspricht bis zu 30 Tage. Dieser Wert sichert der Fairywill Schallzahnbürste in dieser Kategorie den Spitzenplatz.

Das Modell ist sicher nicht die schlechteste Wahl, doch für nur ein paar Euro mehr bekommt man auch die Einsteigermodelle von Oral-B und Philips. Diese überzeugen letztendlich noch ein wenig mehr.

Preis, Preisvergleich & Verfügbarkeit

Fairywill Elektrische Zahnbürste im Test-Vergleich:

  • Das günstige Modell von Fairywill bekommt im Schnitt 4,5 von 5 Sternen auf Amazon. (Stand 08/2019)

Zum Inhaltsverzeichnis


High-Class Modell: Philips Sonicare DiamondClean HX9339

Inzwischen sind wir in der Oberklasse der Schallzahnbürsten angekommen. Die DiamondClean HX9339 verspricht bis zu 10 mal mehr Plaque an schwer zugänglichen Stellen zu entfernen und das Zahnfleisch zu stärken.

Insgesamt 5 Putzprogramme stehen zur Verfügung:

  • Clean – Für die besondere tägliche Reinigung
  • Gum Care – Massiert sanft das Zahnfleisch
  • Deep Clean – Intensive, belebende und gründliche Reinigung
  • Sensitive – sanft und effektiv bei empfindlichem Zahnfleisch
  • White – Entfernt Oberflächenverfärbungen

Besonders hervorzuheben ist noch der AdaptiveClean-Bürstenkopf, der sich durch seine weichen Gummiborsten perfekt an den Zahn und das Zahnfleisch anpasst. Auch tief sitzende Bakterien werden effektiv und gründlich entfernt.

Natürlich hat auch die DiamondClean den fast schon standardmäßigen 2-Minuten Timer. Auch das EasyStart-Programm optimiert mit dir gemeinsam dein Putzverhalten, indem es dich die ersten 14 Anwendungen langsam und schrittweise an die neue Zahnbürste heranführt.

Eine richtig coole Sache sind zum Schluss noch das mitgelieferte Ladeglas und das USB-Reiseetui.

Die Philips Sonicare DiamondClean HX9339 ist der perfekte smarte Begleiter, wenn du eine sehr gut ausgestattete Schallzahnbürste, mit schickem Design und einer Menge Zubehör suchst.

Preis, Preisvergleich & Verfügbarkeit

Philips Sonicare DiamondClean HX9339 im Test-Vergleich:

  • Die Schallzahnbürste von Philips bekommt mit 4,3 von 5 Sternen sehr gute Bewertungen auf Amazon. (Stand 08/2019)

Zum Inhaltsverzeichnis


Premium-Modell: Philips Sonicare DiamondClean Smart HX9903

Wer sucht ihn nicht, den Ferrari unter den Schallzahnbürsten! Die Philips Sonicare DiamondClean Smart HX9903 ist eine smarte Variante der DiamondClean-Reihe und bietet im Vergleich zur DiamondClean HX9339 noch weitere innovative Funktionen.

Neben 4 Putzprogrammen lässt sich die DiamondClean Smart in 3 verschiedenen Intensitätsstufen regulieren, um die Zahnbürste noch besser auf dich abzustimmen. Natürlich ist auch ein stylisches Ladeglas im Lieferumfang dabei. Einziges Manko ist das fehlende Reiseetui. Das lässt sich aber ohne Probleme auf Amazon nachkaufen, um wieder voll ausgestattet zu sein.

Doch schauen wir uns jetzt endlich noch die kleinen smarten Kirschen auf der Torte an.

Die Schallzahnbürste von Philips verfügt über eine automatische Bürstenkopferkennung und eine Warnung, bzw. Anzeige wenn es für einen Wechsel Zeit wäre. Sobald ein Wechsel der Aufsteckbürste ansteht, kannst du jederzeit (nach deiner Anmeldung) mit Amazon Dash replenishment neue Bürsten bestellen.

Ganz besonders interessant ist die Sonicare-App, die sich im Play-Store von Goolge herunterladen lässt. Mit der kleinen Anwendung lässt sich die Zahnpflege überwachen und auswerten. Ein personalisiertes Coaching nimmt dich an die Hand und verbessert mit dir gemeinsam deine Zahnpflege.

Preis, Preisvergleich & Verfügbarkeit

Philips Sonicare DiamondClean Smart HX9903 im Test-Vergleich:

  • Mit 4,2 von 5 Sternen wird die DiamondClean auf Amazon bewertet. (Stand 08/2019)

Zum Inhaltsverzeichnis


9 Tipps zu elektrischen Schallzahnbürsten

Inzwischen sind Schallzahnbürsten in aller Munde! Trotzdem sind Schallzahnbürsten noch teurer als herkömmliche oder elektrische Zahnbürsten. Doch Modelle wie die Oral-B Pulsonic Slim sind inzwischen schon für um die 50 Euro zu haben.

Bei der Anwendung unterscheiden sich Schallzahnbürsten dann aber doch leicht von den anderen Modellen. Um die ohne Probleme zu benutzen haben wir 9 gute Tipps zu elektrischen Schallzahnbürsten zusammengefasst.

  1. Ein knopfgroßer Tropfen Zahnpasta reicht vollkommen aus. Wer sich die Werbung anschaut sieht oftmals eine Zahnbürste mit einem 2 – 3 cm langen Streifen Zahnpasta. Wer sich daran versucht wird schnell feststellen, dass eine solche Menge schnell aus dem Mund schäumt. Hier gilt: Weniger ist mehr!
  2. Bevor die Schallzahnbürste eingeschaltet wird verteil die Zahncreme manuell auf den Zähnen im Mund. Läuft die Zahnbürste ist es viel schwieriger die Zahnpasta zu verteilen.
  3. Die Zahnbürste immer erst im Mund einschalten. Schaltest du die Zahnbürste dazu noch außerhalb des Mundes an verteilt sich die Zahnpasta im ganzen Badezimmer.
  4. Anfangs ist es ratsam erstmal vorsichtig zu putzen. Eine Schallzahnbürste vermittelt ein ganz anderes Putzgefühl als eine elektrische oder herkömmliche Zahnbürste. Das kann sowohl für dich, als auch für dein Zahnfleisch irritierend wirken. Steiger dich daher langsam und putze vielleicht die ersten 2 – 3 mal nur 1 Minute.
  5. Weniger Druck steigert den Putzerfolg. Viele glauben fälschlicherweise daran, dass mehr Druck zu einer besseren Zahnreinigung führt. Das Gegenteil ist allerdings der Fall. Putzt du mit weniger Druck kann das Zahnpasta-Speichel-Gemisch besser bis tief in die Zahnzwischenräume fließen und auch tiefsitzende Bakterien beseitigen.
  6. Mit System putzen sollte Standard sein. Damit du bei deiner täglichen Zahnpflegeroutine keine Bereiche im Mund vergisst bietet sich ein fester Ablauf deines Zähneputzens an. Putzt du chaotisch und ohne System verliert man gerne den Überblick in welchen Bereichen die Zahnbürste schon war und in welchen Bereichen sie noch gebraucht wird.
  7. Auch mit der Schallzahnbürste gilt die alte Grundregel: Vom Zahnfleisch zu den Zähnen putzen! Kreise dabei langsam und das Zahnfleisch wird zusätzlich massiert. Das fördert die Durchblutung und damit die Gesundheit und Kraft.
  8. Die optimale Putzzeit ist wichtig. Über jeden Zahn kann die Zahnbürste gute 3 – 4 Sekunden kreisen. So hat man eine ausreichende Reinigung. Insgesamt sollte die Putzzeit bei mindestens 2 Minuten liegen, aber maximal 3 Minuten nicht überschreiten. Wird zu lange geputzt kann es zu Reizungen des Zahnfleischs kommen.
  9. Spare nicht am falschen Ende. Genau wie eine Handzahnbürste sollte der Bürstenkopf einer Schallzahnbürste spätestens alle 3 Monate gewechselt werden. Wird diese Zeit überschritten kommt es schnell zu Materialermüdungen und die Leistung des Bürstenkopfes sinkt. Zusätzlich fangen mit der Zeit Bakterien an sich zwischen den Borsten festzusetzen.

Zum Inhaltsverzeichnis


Fazit: Schallzahnbürsten werden smart

Die Auswahl an Schallzahnbürsten ist groß. Modelle gibt es von 20 Euro bis über 200 Euro. Doch nicht immer muss auch eine gute Schallzahnbürste teuer sein. Die Oral-B Pulsonic Slim Luxe 4000 ist vergleichsweise günstig in der Anschaffung, überschaubar ausgestattet, liefert aber trotzdem sehr gute Putzergebnisse. Wer sich mehr Komfort wünscht greift aber besser zur DiamondClean-Reihe von Philips.

Zum Inhaltsverzeichnis

Share.

About Author

Leave A Reply